Aktuelle Meldungen und Berichte der einzelnen Sportarten des SC Union Emlichheim finden Sie hier.
Fußball, Volleyball 2. Bundesliga, Handball, Tischtennis, Boule, Schwimmen, Leichtathletik usw.

2 12, 2018

Volleyball: SCU schlägt Leverkusen im Tiebreak

2018-12-02T19:25:22+00:00

Der SCU Emlichheim hat im Auswärtsspiel beim TSV Bayer 04 Leverkusen ein echtes Ausrufezeichen gesetzt. In einem spannenden Duell wehrte die Mannschaft von Trainer Pascall Reiß im Tiebreak einen Matchball ab und feierte im Rheinland einen 18:25, 25:21, 19:25, 25:22 und 16:14-Erfolg. "Wir haben uns nie aufgegeben und sind immer wieder stark zurück gekommen", sagte der SCU-Coach, der sich vor allem über den geschlossenen Auftritt seiner Mannschaft freute: "Das war wirklich gute Teamarbeit. Auch die Spielerinnen, die von der Bank gekommen sind, waren sofort präsent. So konnten wir immer eine Schippe drauflegen." Mehr auf www.scuvolleyball.de

Volleyball: SCU schlägt Leverkusen im Tiebreak2018-12-02T19:25:22+00:00
27 11, 2018

17 Pokale beim 3. Pokalschwimmen in Bottrop

2018-11-27T09:44:03+00:00

17 Pokale beim 3. Pokalschwimmen in Bottrop Am Sonntag beim 3. Pokalschwimmen in Bottrop, konnten die lustigen Wasserratten des SCU bei 34 Starts mit 17 Pokalen, 16 Bestzeiten und zwei neuen Vereinsrekorden zufrieden die Heimreise antreten. Während Naia ihre 200m Freistilzeit gleich um 22s verbessern konnte hat Lucia auf der gleichen Strecke einen neuen Vereinsrekord aufgestellt und sich die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften gesichert. Während Liarah und Femke Alers bei jedem Start auf dem Podest standen und sich einen Pokal sicherten, konnte sich Luc über die 200m Freistil um 8s verbessern sowie über die 100m Lagen glänzen und einen neuen Vereinsrekord aufstellen. Neuling Femke List und Isabel zeigten über die 100m Freistil, was sie im Training gelernt haben, und verbesserten ihre Bestzeiten um 7 bzw. 14s. Die Krönung war der letzte Wettkampf über die 200m Brust die Femke List, Isabel Kerpels und Femke Alers zum ersten Mal in Angriff nahmen. Alle drei konnten nicht nur eine super Zeit hinlegen, sondern es gab obendrein auch noch die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften als Belohnung. Für Neuling Femke List(2007) war es zudem die Erste Qualifikation zu einer Bezirksmeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch Mädels.

17 Pokale beim 3. Pokalschwimmen in Bottrop2018-11-27T09:44:03+00:00
27 11, 2018

Isa und Lucia bei Landes dabei!

2018-11-27T09:44:58+00:00

Isa und Lucia bei Landes dabei! Für Isabel Kerpels(2008) war es die erste Teilnahme bei einer Landesmeisterschaft, und die Anspannung ist natürlich sehr groß, hat Isa Ihren ersten Start gut gemeistert. Bei Lucia Alers(2005) ist es bereits die vierte Teilnahme an den Landesmeisterschaften, und sie konnte über 50m Schmetterling mit einer neuen Bestzeit, die auch gleichzeitig ein neuer Vereinsrekord war, den SCU würdig vertreten. Wir sind gespannt auf die nächsten Auftritte der beiden.

Isa und Lucia bei Landes dabei!2018-11-27T09:44:58+00:00
25 11, 2018

Volleyball: Mit viel Unterstützung zum Sieg

2018-11-25T20:17:13+00:00

Die Volleyballerinnen des SCU sind in der 2. Bundesliga in die Erfolgsspur zurückkehrt. Beim BBSC Berlin behielten die Emlichheimerinnen am Samstagabend mit 3:1 (25:19, 25:21, 19:25, 25:21) die Oberhand und fuhren ihren fünften Saisonsieg ein. Dabei konnte sich das Team von Trainer Pascall Reiß auch auf lautstarke Unterstützung von den Rängen verlassen. Aus der Heimat und den benachbarten Niederlanden hatten sich zahlreiche Unterstützer auf den Weg gemacht. Die kürzeste Anreise hatte aber die junge Berlinerin Johanna, die seit mehreren Jahren glühender SCU-Fan ist. Mehr auf www.scuvolleyball.de

Volleyball: Mit viel Unterstützung zum Sieg2018-11-25T20:17:13+00:00
22 11, 2018

Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung 2018

2018-11-26T09:25:27+00:00

Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung 2018 Am 19. November fand die diesjährige Jahreshauptversammlung im SCU-Clubhaus an der Berliner Straße statt. Es wurden wieder zahlreiche Mitglieder für Ihre langjährige Mitgliedschaft und besonderen Verdienste geehrt. 25-jährige Vereinsmitgliedschaft Abgebildet bei den 25ern: v.l. 2. Vorsitzender Frank Harland, Gudrun Hesselink, Geesken Lichtenborg, Tobias Koopsingraven, Andreas Klompmaker, 1. Vorsitzende Ute Zwake 40-jährige Vereinsmitgliedschaft Abgebildet bei den 40ern: v.l. 1. Vorsitzende Ute Zwake, Henriette Weggebakker, Gerlinde Legtenborg, Dietlinde Kuipers, Alfred Wirth, Günter List, Hartmut Schottert, 2.Vorsitzender Frank Harland 50-jährige Vereinsmitgliedschaft Abgebildet bei den 50ern: v.l. 1. Vorsitzende Ute Zwake, Gabi Kremer, Annette Jung, Heinz Küter-Luks, Rita Kwast, 2. Vorsitzender Frank Harland 60-jährige Vereinsmitgliedschaft v.l. 1. Vorsitzende Ute Zwake, Manfred Tallen, 2. Vorsitzender Frank Harland 70-jährige Vereinsmitgliedschaft v.l. 1. Vorsitzende Ute Zwake, Friedrich Kuipers, 2. Vorsitzender Frank Harland Verabschiedungen Verabschiedet wurden Hindrik Zwartscholten und Ralf Jung.   Einen Ehrenpreis gab es für Andre Ranters für Verdienste in der Tischtennis Abteilung.    

Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung 20182018-11-26T09:25:27+00:00
19 11, 2018

Ehrungen für Helge Meijerink, Hilda Hans und Ralf Jung auf dem Kreissportehrentag

2018-11-19T10:35:21+00:00

Ehrungen für Helge Meijerink, Hilda Hans und Ralf Jung auf dem Kreissportehrentag Am vergangenen Freitag wurden auf dem Kreissportehrentag (in der alten Weberei, Nordhorn) drei verdiente Übungsleiter vom SCU geehrt. Helga Meijerink und Hilda Hans Die beiden leiten und betreuen schon seit 1993 „Menschen mit Handicap“ in Emlichheim. Seit diesem Oktober auch die „ Kinder mit Handicap“. Beide besitzen die Übungsleiter B-Lizenz. Es ist Klasse, dass sich Zwei gefunden haben und seit 25 Jahren mit Menschen mit Handicap Sport machen.   Ralf Jung Ralf spielt seit Ende der 60ziger Jahre in Emlichheim Fußball. Als sein Sohn 1991 mit dem Fußball angefangen ist, wurde Ralf bereits Jugendtrainer. 1999 wurde er zudem stellvertretender Jugendleiter, ab 2001 dann Abteilungsleiter. Nach 8 Jahren wechselte er dann in den Jugendvorstand. Als 2014 aber der amtierende Jugendleiter ausfiel ist Ralf wieder bis 2018 eingesprungen.

Ehrungen für Helge Meijerink, Hilda Hans und Ralf Jung auf dem Kreissportehrentag2018-11-19T10:35:21+00:00
18 11, 2018

Volleyball: SCU kann Tabellenführer nicht stoppen

2018-11-18T20:24:48+00:00

Der SCU musste die Überlegenheit des ungeschlagenen Tabellenführers anerkennen. Mit einem glatten 3:0 (25:12, 25:17, 25:18) nahmen die Gäste aus dem Münsterland verdientermaßen alle drei Zähler aus der Vechtetalhalle mit. Über die persönlichen Auszeichnungen als MVP konnten sich Kirsten Mummey und Jana Röwer freuen. Mehr auf www.scuvolleyball.de

Volleyball: SCU kann Tabellenführer nicht stoppen2018-11-18T20:24:48+00:00
16 11, 2018

Volleyball: SCU empfängt Spitzenreiter

2018-11-16T18:26:37+00:00

Nach einmonatiger Heimspielpause fliegen am Sonntag in Emlichheim endlich wieder die Bälle in der 2. Volleyball-Bundesliga. Dabei bekommt es der SCU mit dem Überflieger der aktuellen Saison zu tun. Um 16 Uhr ist der Tabellenführer Skurios Volleys Borken in der Vechtetalhalle zu Gast. Mehr auf www.scuvolleyball.de  Foto: Karsten Rump

Volleyball: SCU empfängt Spitzenreiter2018-11-16T18:26:37+00:00
22 10, 2018

2018-10-22T16:06:37+00:00

SCU nimmt "Personal Fitness" ins Sportprogramm auf Anne-Marie Geneugelijk und Nathalie Weerink sorgen in Emlichheim für individuelle Fitness Emlichheim. Ein neues Angebot hat der SC Union Emlichheim in sein  Sportprogramm aufgenommen. Ab sofort bietet der Verein ein professionelles Personal-Training unter dem Motto „Dein Ziel, dein Erfolg – Bring Dich in Schwung“ an. „Wir wollen die Menschen ansprechen, die sich nicht trauen, ins Fitnessstudio zu gehen oder Sport in einer größeren Gruppe zu machen“, sagt die Vereinsvorsitzende Ute Zwakke. Das Personal-Training beim SCU übernehmen mit Nathalie Weerink und Anne-Marie Geneugelijk zwei erfahrene Trainerinnen, die schon seit mehreren Jahren in verschiedenen Funktionen als Übungsleiterinnen für den Verein tätig sind. Mit Zumba- oder Bootcamp-Kursen, sowie Angeboten im Kindersport oder Bodenturnen erreichen die beiden Trainerinnen bereits viele Vereinsmitglieder aus unterschiedlichsten Altersklassen. Mit dem Personal-Training soll zukünftig noch individueller auf Anforderungen und Probleme eingegangen werden. „Der eine braucht etwas länger, der andere ist schneller fit. Wir wollen jedem helfen, sein persönliches Sportziel zu erreichen“, betonen Weerink und Geneugelijk. Stressabbau und Gewichtsverlust zählen dabei ebenfalls zu den Trainingszielen. Auch Sportler, die Verletzungen oder eine Reha hinter sich haben, sollen durch das individuelle Training wieder fitter werden. Eine weitere Zielgruppe sind ältere Menschen, die ihre Beweglichkeit erhalten oder verbessern möchten und dabei auch [...]

2018-10-22T16:06:37+00:00