Der SCU hat in der 2. Bundesliga einen gelungenen Heimabschluss gefeiert. Im letzten Heimspiel des Jahres landeten die Emlichheimerinnen gegen den SV Bad Laer einen hart erkämpften aber verdienten 3:2 (25:17, 26:28, 19:25, 25:13, 15:6)-Erfolg und bauten ihre Serie damit auf drei Siege in Folge aus.

Mit der MVP-Medaille als wertvollste Spielerin auf Emlichheimer Seite wurde Lona Volkers ausgezeichnet. Damit unterstrich die Außenangreiferin einmal mehr, wie wichtig sie für ihre Mannschaft ist. Aktuell ist Lona (Sportlerin des Jahres) genauso wie die U 16 des SCU als Deutscher Meister (Mannschaft des Jahres) bei der GN-Sportlerwahl nominiert. Hier geht’s zur Abstimmung, bei der es auch Preise zu gewinnen gibt: www.gn-online.de/sportlerwahl
Mehr zum spannenden Bezirksderby gibt es auf www.scuvolleyball.de

2018-12-09T21:17:55+00:00