Ehrungen für Helge Meijerink, Hilda Hans und Ralf Jung auf dem Kreissportehrentag

Am vergangenen Freitag wurden auf dem Kreissportehrentag (in der alten Weberei, Nordhorn) drei verdiente Übungsleiter vom SCU geehrt.

Helga Meijerink und Hilda Hans

Die beiden leiten und betreuen schon seit 1993 „Menschen mit Handicap“ in Emlichheim. Seit diesem Oktober auch die „ Kinder mit Handicap“. Beide besitzen die Übungsleiter B-Lizenz.
Es ist Klasse, dass sich Zwei gefunden haben und seit 25 Jahren mit Menschen mit Handicap Sport machen.

 

Ralf Jung

Ralf spielt seit Ende der 60ziger Jahre in Emlichheim Fußball. Als sein Sohn 1991 mit dem Fußball angefangen ist, wurde Ralf bereits Jugendtrainer. 1999 wurde er zudem stellvertretender Jugendleiter, ab 2001 dann Abteilungsleiter. Nach 8 Jahren wechselte er dann in den Jugendvorstand. Als 2014 aber der amtierende Jugendleiter ausfiel ist Ralf wieder bis 2018 eingesprungen.

2018-11-19T10:35:21+00:00