Auftakt zur Niedergrafschafter Winterlaufserie 2017/2017 in Schoonebeek

Von Arend Brink

Mit der neuen Auflage hat die Niedergrafschafter Winterlaufserie inzwischen eine festen Platz in den Terminkalendern der regionalen Laufszene. Im vergangenen Winter nutzten ca. 600 Teilnehmer bei den fünf Veranstaltungen die Gelegenheit, die kalte Jahreszeit sportlich aktiv zu gestalten

Neben der Fünf- und Zehnkilometerdistanz verzeichnet auch die Halbmarathon-Distanz deutlich gesteigerten Zuspruch. Das wurde nicht zuletzt durch die deutlich höhere Teilnehmerzahl beim Vechtetallauf Ende September sehr deutlich.

Die neunte Auflage wartet mit fünf Veranstaltern auf: die Laufgruppen aus Coevorden, Uelsen, Schoonebeek, Veldhausen und Emlichheim sind mit dabei. Die beliebte Laufserie steht dieses Mal unter dem Motto „… Strandkörper werden im Winter geformt…“.

Das Angebot richtet sich ausdrücklich an Laufeinsteiger, die in der Gruppe unter fachkundiger Begleitung gemeinschaftlich das Laufen erleben wollen. Ebenso sind leistungsorientierte Läufer angesprochen, die sich ohne Leistungsdruck über die Winterpause auf die kommende Saison vorbereiten wollen.

Es werden verschiedene Strecken von fünf, zehn und bis zu zwölf Kilometern angeboten. In Uelsen und Emlichheim wird zusätzlich noch eine längere Distanz als Landschaftslauf über ca. 20 Kilometer ausgearbeitet. Dazu sind auch Nordic Walking-Läufe im Programm. Alle Läufe sind ausdrücklich ohne Zeitname. Intensive Gespräche während des Laufens sind erwünscht. In verschiedenen Tempogruppen wird mit erfahrenen Begleitläufern die jeweilige Distanz absolviert.

Ein Flyer mit allen Informationen steht auf den Internetseiten der beteiligten Vereine zum Download zur Verfügung.

Duschen und Umkleidemöglichkeiten sind an allen Veranstaltungsorten vorhanden. Nach der sportlichen Aktivität kann der Tag im fachkundigen Gespräch in gemütlicher Atmosphäre im „Runners Cafe‘“ ausklingen. Je Lauf wird eine Startgeld von 3 Euro erhoben. Ein Euro davon kommt zum Abschluß der Serie einem wohltätigen Zweck zu Gute. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

2017-11-29T10:09:50+00:00